Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
7. August 2012 2 07 /08 /August /2012 19:30

Der Artikel sollte eigentlich anders heißen, aber ich denke, dass die Überschrift das auch ganz gut trifft. Ja, der Sommer, der irgendwie dann doch nur bedingt einer zu scheinen war, (immerhin war ich 20 Mal im Pool..Planschbecken!) aber wohl doch dem üblichen Norddeutschem Mittelmaßsommer entsprach ist entgültig vorbei. Die sommerpause im Chor und die daraus resultierenden Proben für das Weihnachtskonzert lassen keinen anderen Schluss zu.

Ja, wir singen wieder... Ha-Molli--- Nein ernsthaft! Wir singen h-Moll Messe von Bach (in Auszügen.. was das auch immer bedeuten soll!) Aber wir üben seit gestern und gleich die erste Probe begann mit einem Schrecken, denn unser wohlgelittene Oberkantor erschien mit Verspätung, da er der Meinung war einen etwas größeren Umweg über das örtliche Krankenhaus machen zu müssen ..(er war wohl der Meinung, dass man erst den Boden küssen muss, bevor man Bach singen darf. Schluss mit Lustig, er humpelt nun nach einer Näherei am Knie und mit Bandagen an der Hand. Aber geprobt wurde trotzdem, dann was uns nicht umbringt, macht uns nur noch härter.

Aber einfach ist auch die singerei mit gesunden Händen und Knien nicht und so stolperten wir, mit begeisterten Aufmunterungen so durch das eine oder andere Stückchen.. unsere (sprich meines Mannes und die meinige) Überprüfung mittels Youtube.. ergab, dass wir doch nicht nur ein bisschen bekanntes bei uns vorkam! Vielleicht sind unsere Noten andere. Nein, das ist echte Stufe 1 und wir humpeln und stuppeln eben noch ein paar Wochen, obgleich uns der eine oder ander Fremdchori (sprich Sängern aus anderen Chören) für ein wenig verrückt gehalten haben, dass in knapp 4 Monaten einstudieren zu wollen (von können rede ich dann doch lieber nicht!)

Nun gut .. mit rasenden Kopfschmerzen, schlichen wir dann gestern Abend nach Hause und fielen ziemlich tot ins Bett.

Der Sommer ist vorbei.,,,

Und dann muss ich von hier doch noch einmal meiner wirklich treuen Gefolgsschaft danken, die wirklich tapfer durchgehalten haben und jeden Tag meinen Blog durchforstet haben. Danke! Danke! Danke!

 

Unterschrift1-Kopie-1

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Stephanie - in Alltagsgeschäft
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von Stephanie
  • Blog von Stephanie
  • : Gedanken einer dicken Frau.. über das was ihr durch den Kopf geht, was so in der großen und in ihrer kleinen Welt so passiert.
  • Kontakt

Profil

  • Stephanie
  • Landschaftsarchitekturstudentin mit einem Hang zum Übergewicht!
 Aber jetzt wird alles besser! Ich laufe den Pfunden davon!
  • Landschaftsarchitekturstudentin mit einem Hang zum Übergewicht! Aber jetzt wird alles besser! Ich laufe den Pfunden davon!